Die Netzreporter backstage

Hier gibt es die schönsten Momente aus 7 Tagen hFMA-Netzreporter auf dem ADC-Festival 2012. Viel Spaß beim Anschauen!

7. Mai 2012, 8:30h, Hochschule RheinMain. Technik ist alles: Die Netzreporter beladen den Bus.

7. Mai 2012, 14:34h. Ankunft auf dem Messegelände in Frankfurt.

7. Mai 2012, 16:20h. Die Skulptur für den Stand der Hochschule RheinMain wird geliefert…

Kurze Pause: Yvonne Schulze.

Sie steht: Die Hammerskulptur – nach einer Idee von Rüdiger Pichler.

Jetzt aber: Aufbau der hFMA-Netzreporter-Studiobox: Hendrik Großkurth.

Studiolicht anbringen – eine Arbeit für echte Kerle: Daniel Lindner.

18:20h, Frankfurt, Messehalle 4, erstes Redaktionsmeeting der Netzreporter.

Yvonne Schulze, Projektmanagerin der hFMA-Netzreporter.

Rüdiger Pichler, Professor für Mediendesign, Fachbereich Design Informatik Medien, Hochschule RheinMain.

Günther Klein, Professor für Filmgeschichte & Filmgestaltung, Fachbereich Design Informatik Medien, Hochschule RheinMain.

Kamera läuft: Roland Blum, (links) Multimedia & Film, Fachbereich Design Informatik Medien, Hochschule RheinMain

Hendrik Großkurth, Media-Management B.A., Hochschule RheinMain

Gloria Kison, Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain

Erster Soundcheck in der Studiobox: Elisa Luzius & Sabrina Röbbel, Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain.

Darum sind wir hier: Erstes Interview auf dem ADC-Kongress: Katja Sinning, Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain

Alicia Rost, Hochschule Darmstadt & Bastian Werner, Medientechnik, Hochschule RheinMain

Judith Schneider, Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain

Daniel Lindner, Technische redaktion und Multimediale Dokumentation , Technische Hochschule Mittelhessen

Alicia Rost, Elisa Luzius, Yvonne Schulze während des Interviews mit Hartmut Esslinger.

Sabrina Röbbel, Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain, im Interview mit »ADC Junior des Jahres 2012« Franz Röppischer.

Morenikeji Ewuosho, Hochschule RheinMain

Hat den Durchblick im Datendschungel: Patrick Pardella.

Alles im Blick: Andreina Coatto, Schauspielerin & Fotografin

Rüdiger Pichler macht das Netzreporter-Boot startklar.

Katja Sinning, Roland Blum und Judith Schneider geben dem Netzreporter-Boot den letzten Schliff.

Auf Jungfernfahrt mit dem Netzreporter-Boot durch Messehalle 5: Daniel Lindner, Katja Sinning, Bastian Werner, Sabrina Röbbel, Elisa Luzius & Judith Schneider (von links).

Leinen los: Testfahrt des Netzreporter-Bootes, bevor das erste ADC-Jurymitglied einsteigen kann.

Es wird spannend: Hartmut Esslinger auf dem Weg zur Netzreporter-Studiobox.

Unser erster Studiogast: Hartmut Esslinger wird von Roland Blum & Bastian Werner »verkabelt«.

Netzreporterin Sabrina Röbbel im Gespräch mit ADC-Jury Chairman Hartmut Esslinger.

Die Netzreporter im Interview mit Peter Kania, Wirtschaftsförderung Frankfurt.

Netzreporterin Elisa Luzius im Interview mit dem Vorstandssprecher des ADCs Jochen Rädeker.

Vorbereitung auf das nächste Interview: Katja Sinning.

In einem Boot: Prof. Bernd Kracke, Präsident der Hochschule für Gestaltung und Präsidiumssprecher der hFMA, wird von den Netzreportern zum Interview abgeholt. Mit Günther Klein, Katja Sinning, Bastian Werner & Gloria Kison.

Netzreporter-Chefin Yvonne Schulze & Kameramann Bastian Werner.

Text & Bilder von Netzreporterin Annika Schulz

Über DIE hFMA NETZREPORTER

hFMA NETZREPORTER ist ein journalistisches Format der Hessischen Film- und Medienakademie (hFMA), mit Reportagen, Interviews, Dokumentationen und freien Beiträgen von Festivals, Kongressen, Wettbewerben, Award-Verleihungen. Beiträge unter: www.hfmanetzreporter.wordpress.com, www.youtube.com/hfmakademie, www.hfmakademie.de Leitung: Prof. Rüdiger Pichler Die Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) ist ein Zusammenschluss von 13 hessischen Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen. Kontakt: Anja Henningsmeyer Geschäftsführerin Hessische Film- und Medienakademie (hFMA) Büro: 49 (0)69 667796-911 mobil: 49 (0)1799 123 191 Fax: 49 (0)69 667796-910 Addresse: hessische Film- und Medienakademie (hFMA), Ostpol, 2.OG Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47, 63065 Offenbach am Main www.hfmakademie.de
Dieser Beitrag wurde unter Bildreportage abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s